liebesfilm.com

Liebesfilme aus der Russischen Förderation

Hier finden Sie Liebesfilme aus der liebesfilm.com-Datenbank, die in der Russischen Förderation (RUS) gedreht bzw. produziert oder hergestellt wurden.


Filmposter 'Baikonur'

Baikonur

2011, der Russischen Förderation, mit Marie de Villepin, Sitora Farmonova und Waléra Kanischtscheff.
"Was vom Himmel fällt, darf man behalten". Nach diesem Gesetz der kasachischen Steppe sammeln die Bewohner eines kleinen Dorfes, nicht weit von der Raumstation Baikonur, Weltraumschrott. Die letzten jüngeren Dorfbewohner sind der Funker Iskander, genannt "Gagarin" und die...

Der Barbier von Sibirien

1997, der Russischen Förderation, mit Julia Ormond, Oleg Menchikov und Richard Harris.
Die Geschichte des russischen Kadetten Andrej und seine Liebe zu der jungen Amerikanerin Jane, die an den gesellschaftlichen Barrieren scheitern muss. Jahre später erzählt Jane ihrem aus der kurzen Begegnung mit Andrej hervorgegangenen Sohn ihre Lebensgeschichte.

Eine Spätsommernacht

2011, der Russischen Förderation, mit Anna Sinyakina, Grigori Gladij und Sofia Kuseva-Tschernev.

Eyforiya - Euphoria

2006, der Russischen Förderation, mit Maksim Ushakov, Mikhail Okunev und Polina Agureyeva.

Franz + Polina

2006, der Russischen Förderation, mit Adrian Topol, Andrej Merslikin und Svetlana Ivanova.
Eine deutsche SS-Einheit besetzt 1943 ein weißrussisches Dorf. Franz, ein naiver und blutjunger Soldat, verliebt sich dabei in die hübsche 16-jährige Polina und wirbt um sie. Einige Tage lang benehmen sich die deutschen Eroberer halbwegs menschlich, doch dann beginnen sie...

It doesn't hurt me

2006, der Russischen Förderation, mit Renata Litvinova.

Kraj - Am Rande der Welt

2010, der Russischen Förderation, mit Anjorka Strechel, Julija Peresild und Wladimir Maschkow.
Der Film spielt unmittelbar nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Der Lokomotivführer Ignat kommt in ein Dorf russischer Waldarbeiter in Sibirien. Als er von einer Lok auf einer Insel erfährt, schwimmt er durch den Fluss, um sie zu holen. Dort trifft er auf die Deutsche...

Neid der Götter

2000, der Russischen Förderation, mit Anatoli Lobotsky, Gerard Depardieu und Vera Alentowa.

Odnoklassnitsy 2 - Die Mitschülerinnen: Neue Wendung

2016, der Russischen Förderation, mit Ararat Keshchyan, Olga Kuzmina und Valentina Mazunina.

Raja 1918 - The Border

2007, der Russischen Förderation, mit Martin Bahne, Minna Haapkylä und Tommi Korpela.