liebesfilm.com

Reise nach Indien (1984)

Drama und Liebesfilm aus Großbritannien mit James Fox, Judy Davis und Peggy Ashcroft.

Fakten
Originaltitel: A Passage to India
Herstellungsland: Großbritannien (GB)
Drehjahr: 1984
Länge: 163 Min.
Kinostart: kA
Genre: Drama und Liebesfilm
Jugendfreigabe: 6
  
Darsteller: James Fox, Judy Davis und Peggy Ashcroft
Regie: David Lean
Drehbuch: David Lean
Website: kA
"Der letzte Film von Altmeister David Lean (1908-1991) ist mit brillanter Routine inszeniert, bietet herausragende Figurenporträts und faszinierend exotische Bilder." (Lexikon des Internationalen Films)
Handlung

In den 20er Jahren reist eine junge Engländerin nach Indien zu ihrem Verlobten, der als Beamter der Kolonialverwaltung tätig ist. Die fremde Kultur wirkt auf die puritanische Lady als Verlockung und Gefährdung zugleich.

Über den Film

Der Film wurde im Original unter dem Titel "A Passage to India" bekannt. Als Fans des Genres 'Drama und Liebesfilm' werden Sie den Film sicher auch herzzerreißend, beklemmend und bewegend finden. In den Hauptrollen sehen Sie beispielsweise Peggy Ashcroft, Judy Davis und James Fox. Der Leitfaden für "Reise nach Indien" war das Drehbuch von David Lean, und die Regie dieses 163-minütigen Films stand unter der Leitung von David Lean. Gedreht wurde dieser Film 1984 in Großbritannien. Zuschauer ab 6 Jahren können sich "Reise nach Indien" in deutschen Kinos ansehen. Die Fachpresse beurteilte den Film wie folgt: "Der letzte Film von Altmeister David Lean (1908-1991) ist mit brillanter Routine inszeniert, bietet herausragende Figurenporträts und faszinierend exotische Bilder." (Lexikon des Internationalen Films). Wollen Sie mehr über den Film erfahren? Dann schauen Sie hier nach: imdb.com.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Reise nach Indien".

DVD, Blue-Ray & Video

"Reise nach Indien" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Reise nach Indien" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Liebesfilme gefallen: