liebesfilm.com

Ich hab´ von dir geträumt (1943)

Liebesfilm aus Deutschland mit Else von Möllendorff, Fita Benkhoff und Karl Schönböck.

Fakten
Originaltitel: Ich hab' von dir geträumt
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 1943
Länge: 70 Min.
Kinostart: kA
Genre: Liebesfilm
Jugendfreigabe: ohne Altersbeschränkung
  
Darsteller: Else von Möllendorff, Fita Benkhoff und Karl Schönböck
Regie: Wolfgang Staudte
Drehbuch: Wolfgang Staudte
Website: kA
"Staudtes zweiter Spielfilm ist eine unterhaltsame Bagatelle, die nichts von den menschlichen, künstlerischen und kritischen Qualitäten seiner späteren Filme ahnen läßt." (Lexikon des Internationalen Films)
Handlung

Eine Sängerin träumt vom Kuss eines Unbekannten, der ihr alsbald wirklich über den Weg läuft; nach einigen Verwicklungen, und nachdem beide frühere Beziehungen aufgelöst haben, wird er ihr Partner fürs weitere Leben.

Über den Film

Der Film wurde im Original unter dem Titel "Ich hab' von dir geträumt" bekannt. Als Fans des Genres 'Liebesfilm' werden Sie den Film sicher auch romantisch, einfühlsam und stimmungsvoll finden. In den Hauptrollen sehen Sie beispielsweise Fita Benkhoff, Else von Möllendorff und Karl Schönböck. Von Wolfgang Staudte ist das Drehbuch zu "Ich hab´ von dir geträumt" geschrieben worden. Die Regie dieses 70-minütigen Films stand unter der Leitung von Wolfgang Staudte. Gedreht wurde der Film in Deutschland im Jahre 1943. Die Altersfreigabe für "Ich hab´ von dir geträumt" ist ohne Altersbeschränkung. In der Fachpresse stand folgendes über den Film: "Staudtes zweiter Spielfilm ist eine unterhaltsame Bagatelle, die nichts von den menschlichen, künstlerischen und kritischen Qualitäten seiner späteren Filme ahnen läßt." (Lexikon des Internationalen Films). Weitere Informationen können Sie unter imdb.com nachlesen.

 
Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Ich hab´ von dir geträumt" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Liebesfilme gefallen: