liebesfilm.com

Die Bergkatze (1921)

Komödie und Liebesfilm aus Deutschland mit Paul Heidemann, Pola Negri und Victor Janson.

Fakten
Originaltitel: Die Bergkatze
Herstellungsland: Deutschland (D)
Drehjahr: 1921
Länge: 111 Min.
Kinostart: kA
Genre: Komödie und Liebesfilm
Jugendfreigabe: kA
  
Darsteller: Paul Heidemann, Pola Negri und Victor Janson
Regie: Ernst Lubitsch
Drehbuch: Ernst Lubitsch
Website: kA
Ein frühes Lustspiel von Lubitsch, das sich sowohl über die Räuber als auch das Militär lustig macht. Beeindruckend ist vor allem die Ausstattung, die sich einer fröhlichen Mischung aus Expressionismus und Jugendstil bedient.
Handlung

Leutnant Alexis, ein notorischer Schürzenjäger, wird in ein einsames Fort in den Bergen versetzt. Auf dem Weg dahin wird er jedoch von Räubern überfallen und verliebt sich in die Räubertochter Rischka. Die soll jedoch einen Räuber heiraten und auch für Alexis ist eine andere Braut vorgesehen. Beide flüchten.

Über den Film

Wer auf das Genre 'Komödie und Liebesfilm' steht, wird bei diesem Film mögen, dass er lustig, fröhlich und witzig ist. Für die Besetzung der Hauptrollen holte man sich Darsteller wie Pola Negri, Victor Janson und Paul Heidemann. Beim Drehbuch zu "Die Bergkatze" erkennt man deutlich die Handschrift von Ernst Lubitsch, und die Regie bei diesem 111 Minuten dauernden Film hatte Ernst Lubitsch. Produziert hat man den Film 1921 in Deutschland. Und hier das Urteil der Kinokritiker: Ein frühes Lustspiel von Lubitsch, das sich sowohl über die Räuber als auch das Militär lustig macht. Beeindruckend ist vor allem die Ausstattung, die sich einer fröhlichen Mischung aus Expressionismus und Jugendstil bedient.

Im Kino

Kein Kino von welchem wir das Kinoprogramm überstellt bekommen zeigt derzeit "Die Bergkatze".

DVD, Blue-Ray & Video

"Die Bergkatze" Angebote bei Amazon (Werbung):

Ähnliche Filme

Wenn Ihnen "Die Bergkatze" gefallen hat, könnten Ihnen auch folgende Liebesfilme gefallen: