liebesfilm.com

Liebesfilme beginnend mit L

Mit "L" beginnende Namen der Liebesfilme.



L'annulaire - Der Ringfinger

2005, Deutschland/Frankreich, mit Marc Barbe, Olga Kurylenko und Stipe Erceg.
Iris findet Arbeit bei einem undurchsichtigen Wissenschaftler, der ein geheimnisvolles Archiv verwaltet. Zwischen Iris und ihrem Arbeitgeber entsteht eine Beziehung aus Abhängigkeit, Lust und Risiko. Aber auch Costas bemüht sich um sie.

L'auberge Espagnole: Wiedersehen in St. Petersburg

2005, Frankreich/Großbritannien, mit Audrey Tautou, Kelly Reilly und Romain Duris.
Inzwischen sind fünf Jahre vergangen, seitdem Xavier ein Jahr in einer WG in Barcelona verbracht hat. Seinem Traum, Schriftsteller zu werden, ist er nicht wesentlich näher gekommen. Gelegentlich trifft er auch seine Ex-Freundin Martime und passt auf deren Sohn auf. Weil...

La boulangere de Monceau - Die Bäckerin von Monceau

1962, Frankreich, mit Barbet Schroeder, Claudine Soubrier und Michèle Girardon.

La fille du patron - The Boss´s Daughter

2015, Frankreich, mit Christa Theret, Florence Thomassin und Olivier Loustau.

La guerra dei cafoni - The War of Bumpkins

2016, Italien, mit Claudio Santamaria, Donato Paterno und Ernesto Mahieux.
Es ist der Sommer des Jahres 1975 und wie jedes Jahr herrscht im Provinzkaff Torre Matta Krieg zwischen den "Lords", den Kindern der Reichen, und den "Bauern", den Kindern der Fischer und Farmer. Angeführt von zwei, im Hass vereinten, Halbwüchsigen spiegeln die...

La mujer de nadie - Nobody´s Wife

1937, Mexiko, mit Adela Sequeyro, Jose Eduardo Perez und Mario Tenorio.

La sirena y el buzo - The Mermaid And The Diver

Mexiko/Nicaragua.

La Stazione - Der Bahnhof

1991, Italien, mit Ennio Fantastichini, Margherita Buy und Sergio Rubini.
Ein schüchterner Bahnhofsvorsteher lernt während einer Nachtschicht eine junge Frau kennen und lieben. Als er sie unter Einsatz seines Lebens vor ihrem brutalen Verlobten zu schützen versucht, wächst er über sich hinaus.

La tete la premiere

2012, Belgien/Frankreich, mit Alice de Lencquesaing, David Murgia und Jacques Doillon.

La Traviata (1982)

1982, Italien, mit Cornell MacNeil, Placido Domingo und Teresa Stratas.
Eine Dame der Pariser Halbwelt erfährt erstmals selbstlose Liebe und scheitert beim Versuch, ihr Leben zu ändern.